Burg Castels - Gastroputz > Gastroputz

Gastroputz

Gastroputz

Ihr kulinarischer Partner


Gastroputz steht für kulinarische Köstlichkeiten zu jedem Anlass. Ganz egal ob ein Firmenanlass in der Werkstatt, ein Hochzeitsapéro auf der Putzer Burg, eine Köchin für ein Lager oder ein Familienfest in den eigenen vier Wänden, wir setzen Ihre Ideen um. Gerne unterstützen wir bei der Planung und unterbreiten Ihnen eine Offerte, damit auch Ihr Fest lange in Erinnerung bleibt.

Ihr Anlass

Gastroputz unterstützt Sie von der Reservation über die Planung bis zum Aufräumen Ihres Anlasses. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.

Mitglied bei Gastroputz

Werden Sie Mitglied bei Gastroputz und helfen Sie mit bei der Durchführung unterschiedlichster Anlässe, und werden Sie Teil einer einmaligen Genossenschaft.

Kontakt zu Gastroputz

Kontaktformular Gastroputz

Unsere Anlässe auf der Burg

Ostermontag:
Osterfest

Traditionell wird am Ostermontag bei guter Witterung auf der Putzer Schlossruine in ritterlicher Manier der Heerox, das stärkste Ei, auserkoren. Dazu gehört Spiel und Spass für die ganze Familie, beste musikalische Unterhaltung, Ponyreiten und für Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt.

Erstes Augustwochenende:
Musik auf Castels

Am ersten Augustwochenende findet im Schlosshof der alljährliche Musikanlass statt. Der Abend beginnt mit einem liebevoll zubereiteten Nachtessen vom Gastroputz Team, welcher dann mit einem unvergesslichen Konzert abgerundet wird.

6. Dezember
Samichlaus

Wir haben den Samichlaus auf die Putzer Burgruine eingeladen.

Gastroputz Genossenschaft

Gastroputz wird durch die Mitglieder der Genossenschaft organisiert und getragen. Bei Anlässen werden jedoch auch Helfer aus der Region angefragt, welche regulär entlöhnt werden und sich dadurch einen kleinen Zusatzverdienst erarbeiten können. Jedes Jahr werden auf diese Art einige Tausend Franken an Löhne an die lokale Bevölkerung ausgezahlt.

Dokumente

Alle wichtigen Dokumente zur Gastroputz Genossenschaft.

Projektierte aber nie umgesetzte Milchleitung
Projektierte aber nie umgesetzte Milchleitung

Geschichte von Gastroputz

Die Gastroputz Genossenschaft wurde im Jahre 1963 von den Einwohnern Putz (eine Fraktion der Gemeinde Luzein) als Fraktionsgenossenschaft Putz ins Leben gerufen. Sie hatte ihren Zweck in der Selbsthilfe der Mitglieder und der Förderung des Zusammenlebens im kleinen Dorf.